E farbefrohi Usbildig

Interessierst du dich für einen vielseitigen Beruf, möchtest mit Pflanzen arbeiten und handwerkliches Geschick erlernen? Bist du fit und arbeitest gerne draussen in der Natur oder im Gewächshaus? Möchtest du allenfalls Kunden beraten? Hast Du Freude, in einem motivierten und angenehmen Team mitzuwirken?
Dann könnte eine Ausbildung in unserer Bio-Gärtnerei für dich das Richtige sein!

In der erweiterten und erneuerten Bio-Gärtnerei baust du unter fachlicher Anleitung Schnittblumen, Topfpflanzen, Setzlinge, Kräuter, Gemüse und Stauden an. Die moderne Infrastruktur mit Gewächshäusern und Folientunneln inkl. automatisierter Bewässerung, Lüftung und Schattierung ermöglicht eine ganzjährige Produktion. Ein relativ grosser Teil der Produkte wird direkt verkauft. Du lernst den Umgang mit der Kundschaft, die Beratung und den Verkauf.

„Ich arbeite gerne draussen, und Aussaatarbeiten mache ich auch gerne“

Lernender der Bio-Gärtnerei

 

„Ich finde es cool, dass die botanischen Namen der Pflanzen von allen Gärtnereien weltweit verstanden werden.“

Lernende der Bio-Gärtnerei

Abschlüsse
Praktiker(in) PrA Gärtnerei (Fachrichtung Pflanzenproduktion)
Gärtner(in) EBA (Fachrichtung Pflanzenproduktion)

Ausbildungsziele

  • Erwerb und Optimierung von berufsrelevanten Fertigkeiten
  • Festigung und Erweiterung der allgemeinen und fachlichen Kenntnisse
  • Möglichst selbstständige, systematische und produktive Arbeitsweise
  • Festigung der Methoden- und Sozialkompetenzen
  • Erhöhung der Integrationschancen in den ersten Arbeitsmarkt

Ausbildungsschwerpunkte

  • Erwerb von Pflanzenkenntnissen
  • Vorbereitung und Bearbeitung des Bodens
  • Einsatz von einfach zu bedienenden Maschinen
  • Beikrautregulierung mit mechanischen Hilfsmitteln
  • Mithilfe beim Ernten, Rüsten und Lagern der verschiedenen Gemüsearten und Schnittblumen
  • allgemeine gärtnerische Kulturarbeiten
  • Kundenberatung und Verkauf

Arbeitsort
Rötibodenstrasse 10, 8820 Wädenswil

Arbeitszeiten
1. Lehrjahr
Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 12.15 und 13.30 bis 17.15 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.00 Uhr

ab 2. Lehrjahr
Montag bis Donnerstag: 7.30 bis 12.15 und 13.30 bis 17.15 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.15 und 13.15 bis 16.00 Uhr

Anzahl Ausbildungsplätze
4

Kontaktpersonen

Monica Fernández

Bereichsleiterin Integration

zuständig für das Aufnahmeverfahren Berufsbildungen und Supported Education

+41 44 783 18 71 (Direkt)
+41 44 783 18 00 (Zentrale)

Carola Kölling

Betriebsleiterin Gärtnerei

044 783 18 41