En lässige, villsiitige Job

Liebst du Abwechslung und Arbeiten, bei denen eine geschickte Hand genauso wichtig ist wie Köpfchen? Dann könnte eine Ausbildung in unserer Montagewerkstatt für dich das Richtige sein!

Deine Ausbildung zum Praktiker/zur Praktikerin PrA Industrie ist äusserst vielseitig.

Die Tätigkeiten reichen von einfachen Versand- und Verpackungsarbeiten bis zu komplexen mechanischen Montagearbeiten. Du lernst den Umgang mit unterschiedlichen Materialien, Werkzeugen und Maschinen.

Du wirst hauptsächlich in manuellen Montagearbeiten und einfachen Maschinenarbeiten geschult. Gleichzeitig lernst du Serienarbeiten konzentriert und exakt auszuführen und im Team zu arbeiten.

„Ich arbeite gerne mit den Händen und mit verschiedenen Werkzeugen.“

Lernender der Montagewerkstatt

 

„Ich habe das Talent, genau und sorgfältig zu arbeiten.“

Lernende der Montagewerkstatt

 

„Hier ist es mir nie langweilig.“

Lernende der Montagewerkstatt

Abschlüsse
Praktiker(in) PrA Industrie

Ausbildungsziele

  • Allgemeine und fachliche Kenntnisse erweitern und festigen
  • Selbstständige, überlegte und produktive Arbeitsweise erlernen
  • Methoden- und Sozialkompetenzen erweitern und trainieren
  • Erhöhung der Integrationschancen in den ersten Arbeitsmarkt

Ausbildungsschwerpunkte

  • manuelle Montagearbeiten von mechanischen Bauelementen
  • fachgerechter Umgang mit einfachen Maschinen
  • Mailing- und Verpackungsarbeiten
  • Serienarbeiten
  • Maschinengravuren

Arbeitsort
Zugerstrasse 81, 8820 Wädenswil

Arbeitszeiten
1. Lehrjahr: 8:00 bis 11:40 und 12:40 bis 17:00 Uhr
2. Lehrjahr: 7:30 bis 11:40 und 12:40 bis 17:00 Uhr

Anzahl Ausbildungsplätze
9

Kontaktpersonen

Christoph Streuli

Co-Betriebsleiter Montagewerkstatt

044 783 17 80

Silvia Schmid

Co-Betriebsleiterin Montagewerkstatt

044 783 17 80

Monica Fernández

Bereichsleiterin Integration

zuständig für das Aufnahmeverfahren Berufsbildungen und Supported Education

+41 44 783 18 71 (Direkt)
+41 44 783 18 00 (Zentrale)