Stiftung Bühl im Fernsehen SRF

Beitrag "mitenand" vom 1. September 2019

Die Sendung „mitenand“ von SRF porträtiert jeweils gemeinnützige Stiftungen und Organisationen, die sich in einer Sache für Mensch und Umwelt speziell engagieren. In diesem Fall ist es nun die Stiftung Bühl. Im Beitrag wird das Thema nicht einfach anhand von Spezialisten abgehandelt, sondern es stehen Menschen im Mittelpunkt, die im Zusammenhang mit der ausgewählten Organisation eine Unterstützung erfahren - in diesem Fall Allegra.

Im April 2019 besuchte uns  ein Filmteam um ein Portrait über sie zu erstellen.  Sie waren während dem ganzen Tages mit einem Kamerateam präsent, um den Alltag zu dokumentieren. Für alle Beteiligten war dies ein grossartiges Erlebnis.

Weiter zum Beitrag.